Wie die Kronen Zeitung den Mythos der Bettelmafia schürt (Text: Kobuk)

by

225x300x2014-01-19_Krone_Sbg_01-225x300.jpg.pagespeed.ic.uJjLP2sc57Eines muss man der “Krone” lassen: Wenn sie sich in ein Thema verbissen hat, bleibt sie hartnäckig dran. Mit beinahe allen Mitteln. Da werden Zusammenhänge herbei fantasiert, Quellen unsauber angegeben und Menschen pauschal verurteilt. Dieses Mal im Visier: Die ominöse “Bettelmafia”.   

Die Story ist eingängig und wird seit Jahren nicht nur vom Boulevard verbreitet: Eine osteuropäische Bettelmafia zwinge verarmte Menschen auf heimischen Straßen zu betteln. Von diesem Geld leben die „Bosse“ in den Heimatländern in Saus und Braus.  Weiterlesen

Eine Antwort to “Wie die Kronen Zeitung den Mythos der Bettelmafia schürt (Text: Kobuk)”

  1. AKTIVE ARBEITSLOSE ÖSTERREICH Says:

    Wie immer in solchen Fällen: Beschwerde beim Presserat machen, auch wenn das mehr ein standespolitisches Salzamt ist … http://www.presserat.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: